Bauen für die Zukunft – seit mehr als 100 Jahren

Klement-und-Roetzer

Geschäftsführende Gesellschafter der PlanQuadrat Projekt GmbH & Co. KG: Hans Klement junior (rechts) und Wolf-Dieter Roetzer

2010

Unter dem Dach Planquadrat Stuttgart schließt sich die Bauträger- und Projektgesellschaft mit einem Experten-Netzwerk zusammen. Schwerpunkt: Planung und Ausführung anspruchsvoller wohn- und städtebaulicher Projekte.

1992

Aus dem Architekturbüro wird eine Bauträger- und Projektentwicklungsgesellschaft. Schwerpunkt: Wohnungsbau und Projektentwicklung; neue und denkmalgeschützte Gebäude

1987

Hans Klement junior, Dipl. Ing. Freier Architekt, Mitglied der Architektenkammer und im Bund Deutscher Baumeister BDB übernimmt die Leitung des Architekturbüros. Schwerpunkt: Wohnungsbau und Projektentwicklung neuer und denkmalgeschützter Gebäude

1954

Hans Klement senior, Dipl. Ing. Freier Architekt und Mitglied der Architektenkammer führt das Architekturbüro seines Vaters weiter. Schwerpunkt: Wohnungs- und Kirchenbau; neue und denkmalgeschützte Gebäude

1926

Klements Großvater, Wilhelm Mütschele, Königlich-Württembergischer Bauwerkmeister und Mitglied im Bund Deutscher Architekten BDA gründet sein Architekturbüro. Schwerpunkt: Wohnhäuser und öffentliche Bauten

Klement-und-Muetschele

Hans Klement senior, Freier Architekt / Wilhelm Mütschele, Königlich-Württembergischer Bauwerkmeister

1907

Ernst Schauffele, der Urgroßvater von Hans Klement, gründet in Cannstatt die Schauffele Kies- und Sandwerke und legt damit den Grundstein für die heutige Planquadrat Stuttgart.